Schützenverein 1961 Gambach e.V.  
Über uns Vorstand Trainingszeiten Termine Kontakt Schützenhaus
 
 
 

 

Gambacher Schützenadel im Jubiläumsjahr 2011

Eine schon traditionelle Veranstaltung des Schützenvereins Gambach ist sein alljährliches Sommerfest mit dem Königsschießen. Bereits zum 16. Male und natürlich auch im Jubiläumsjahr, fanden sich wieder viele Schützenschwestern und -brüder im Schützenhaus Gambach zu dieser Veranstaltung ein. Der Vorsitzende Friedhelm Schwenz konnte neben den erschienenen Mitgliedern auch einige Gäste begrüßen und bedankte sich bei dem Vorbereitungsteam für die Organisation sowie den Spendern der Kuchen und Salate.

Am frühen Nachmittag traten die Schützinnen und Schützen des Vereins zum diesjährigen Königsschießen an. Mit dem Luftgewehr wurde aus einer Entfernung von 10m auf die hölzernen, von Michael Rheinfrank angefertigten Königsadler, geschossen. Nachdem das »Zepter« und der »Apfel« des Adlers gefallen  und damit die »Ritter« und »Edelfräulein« ermittelt waren, ließ man sich die verschiedenen selbstgebackenen Kuchen zum Kaffee schmecken.

Anschließend wurde der Wettkampf fortgesetzt, um die neuen »Majestäten« zu ermitteln. Nach knapp zweieinhalbstündigem Wettkampf standen die Würdenträger für das Jahr 2011 fest. In diesem Jahr wurde Ulrike Beppler-Alt Schützenkönigin, Lothar Döring errang den Titel des Schützenkönig - sie erhielten die silbernen Königsketten mit dem aktuellen Kettenanhängsel. 1. Edelfräulein wurde Katharina Beppler-Alt und 1. Ritter Oswald Wagner; als 2. Edelfräulein sowie 2. Ritter vervollständigten Anna-Dorothea Becker und Eberhard Beppler-Alt die Königsfamilie. Nach dem Wettkampf stärkten sich die Schützen mit gegrillten Köstlichkeiten, die wie immer von Rigo Schubach hervorragend zubereitet wurden. Die Schützenfamilie saß anschließend in gemütlicher Runde und ließ das Sommerfest erst in den späten Abendstunden ausklingen.

Nach dem Wettkampf präsentierte sich die neue Gambacher »Königsfamilie«: Eberhard Beppler-Alt (2. Ritter), Anna-Dorothea Becker (2. Edelfräulein), Ulrike Beppler-Alt (Schützenkönigin), Lothar Döring (Schützenkönig), Katharina Beppler-Alt (1. Edelfräulein) und Oswald Wagner (1. Ritter) – Foto: fs

Anlässlich des Sommerfestes wurden die Kreismeister 2011 des Vereins geehrt:

Luftgewehr: Einzel Schützenklasse: Heiko Lippert (381 Ringe, 1. Platz)
Luftgewehr: Einzel Damenklasse: Marina Haas (360 Ringe, 3. Platz)
Luftgewehr: Mannschaft Schützenklasse: Heiko Lippert, Lars Papenfuß und Michael Rheinfrank (1096 Ringe, 1. Platz)
Perkussionsgewehr: Einzel Altersklasse: Walter Beppler-Alt (134 Ringe, 1. Platz)
Perkussionsgewehr: Einzel Schützenklasse: Heiko Lippert (127 Ringe, 3. Platz)
KK-Sportgewehr: Einzel Schützenklasse: Heiko Lippert (272 Ringe, 2. Platz)
KK-Sportgewehr: Mannschaft Schützenklasse: Heiko Lippert, Michael Rheinfrank, Rigo Schubach (771 Ringe, 1. Platz)

Letzte Änderung am 08.03.2016  |  © Schützenverein 1961 Gambach e.V. 2016